Mo - Fr: 8.00 - 16.30 Uhr 0 23 03 / 55 39 8 60
Nordring 13a
59423 Unna

Unsere Wohngemeinschaft

Krankheitsbild

Die WG als Wohnform ist gedacht für Menschen eines jeden Alters, die aufgrund einer Erkrankung oder in Folge eines Unfallgeschehens abhängig von medizinischer Technologie sind. Ihnen ist es nicht (mehr) möglich, ihr Leben allein in Ihrer häuslichen Umgebung zu leben. 

Auch Langzeitbeatmungspatienten oder Bewohner mit Trachealkanülen finden bei der Intensivpflege LebensMut  eine sichere und kompetente Versorgung. 

Unser Pflegepersonal orientiert sich am tatsächlichen Pflege- und Betreuungsbedarf unserer Bewohner ganz individuell und ermöglicht dadurch eine hohe Lebensqualität jedes einzelnen. Somit können die Wünsche nach einem selbstbestimmten Wohnen auch unter intensivpflegerischen Bedingungen für unsere Bewohner berücksichtigt werden.

Wohngemeinschaft

Ein Einzug in eine Wohngemeinschaft bedeutet für den Betroffenen ein unabhängiges und eigenständiges Leben auf der einen Seite und qualifizierte, fachkundige Pflege auf der anderen Seite. Das Leben findet in den eigenen vier Wänden statt, trotzdem gibt es die Möglichkeit von Gemeinsamkeit und Erfahrungsaustausch mit anderen Betroffenen. 
In den WG´s verfügt jeder unserer Patienten über einen persönlichen Wohnbereich, der nach den eigenen Vorstellungen und mit persönlichen Gegenständen eingerichtet werden kann. Gemeinschaftsräume sind Küche, Wohnzimmer sowie teilweise der Außenbereich.
Wohngemeinschaft Lebensmut bedeutet:

  • mitten im Leben
  • Gemeinschaft
  • Barrierefreiheit
  • ruhiges, entspanntes Umfeld
  • kurze Wege zu Grün- oder Parkanlagen
  • eine gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel
  • gute Einkaufsmöglichkeiten und andere Infrastruktureinrichtungen
  • wenn der gesundheitliche Zustand es zulässt Ausflüge
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk